Herzlich Willkommen

Foto: IKGF Erlangen, Januar 2016

Vielen Dank für den Besuch meiner Seite und Ihr Interesse an meinen Arbeiten. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in die Themenfelder, die mich interessieren und in den vergangenen Jahren an verschiedene Institutionen im In- und Ausland geführt haben: die Wirtschaftsgeschichte mit besonderem Fokus auf römische Amphoren und ihre Aufschriften, die Frage nach Wahrnehmung und Umgang mit Risiken in römischer Zeit, lateinische Inschriften als Mittel sozialer Interaktion und zentrale Quelle der Mentalitäts- und Religionsgeschichte sowie Archivalien als Zeugnisse der Wissensgenerierung im Kontext epigraphisch-historischer Grundlagenforschung. Darüber hinaus finden Sie einen Überblick über meine Publikationen, Vorträge und Lehrveranstaltungen.

Ulrike Ehmig